Seite wählen

Weiterentwicklung des Testbirds Partner Programms

München, 15. April 2021
Testbirds, ein weltweit führender Crowdtesting-Anbieter, hat die Kooperationsmodelle des Testbirds Partner Programms zur Optimierung zukünftiger Partnerschaften weiterentwickelt. Das Programm für Channel-Partner wurde im Januar 2020 gestartet und richtet sich an IT-Dienstleister, die durch die Aufnahme von Crowdtesting in ihr Portfolio von der langjährigen Crowdtesting-Erfahrung von Testbirds profitieren und gleichzeitig dessen Marktdurchdringung weiter steigern.

Testbirds nimmt Änderungen am Partner Programm vor und stützt die Weiterentwicklungen auf gewonnene Erkenntnisse der bestehenden Partnerschaften und Marktanforderungen. Die Basisstruktur der bereits bestehenden Kooperationsmodelle Silber, Gold und Platin bleibt bestehen. Optimierungen wurden innerhalb der jeweiligen Partner-Level vorgenommen und ermöglichen zukünftig mehr Flexibilität im Partnergeschäft.

Das neue Testbirds Partner Programm enthält für alle Partner-Level angepasste Optionen für das Onboarding und Training unter Remote-Bedingungen, die auch in Zukunft Bestand haben werden. Im Silber-Level starten Unternehmen eine Partnerschaft mit Testbirds ohne Umsatzvorgaben. Ein formeller Vertrag und die Durchführung eines Webcast Trainings sind Voraussetzungen für Silber-Partner. Im Gold-Status erhalten Partner weiterhin eine Vielzahl finanzieller Vorteile und Rabatte. Zu den Voraussetzungen des Gold-Levels gehören die Teilnahme an einem Advanced Trainings, die Nutzung des Testbirds Delivery Modells und ein jährlicher Umsatz von bis zu 200.000 Euro. Platin-Partner werden weiterhin mit den größten Vorteilen belohnt und erhalten nach dem Onboarding einen Platin-Rabatt von 60% sowie den Zugriff auf die Crowdtesting-Plattform von Testbirds zur eigenständigen Verwaltung der Testprozesse. Der Status Platin setzt ein Platin Training, die Einführung des Partner Delivery Modells und einen jährlichen Umsatz von mehr als 200.000 Euro voraus. Als Partner von Testbirds integrieren Unternehmen aller Kooperationslevel den Service Crowdtesting in ihr bestehendes Portfolio und erhalten Zugang zur langjährigen Crowdtesting-Expertise von Testbirds sowie der Crowd mit über 500.000 Testern und mehr als 1.000.000 Testgeräten weltweit. Weitere Details zu den einzelnen Partner-Leveln und Voraussetzungen sind hier nachzulesen.

„Wir sind stolz auf unsere bestehenden Partnerschaften und das entgegengebrachte Vertrauen in Testbirds. Crowdtesting hat sich als starker Service bewährt, der sich exzellent in bestehende Dienstleistungsportfolios unserer Partner einfügt. Die Anpassung des Testbirds Partner Programms ist für uns ein logischer Schritt, um das bestehende Modell ein Jahr nach Programmstart zu optimieren und auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse weiterzuentwickeln. Es gehört zur Kultur von Testbirds, kontinuierlich den Status Quo zu evaluieren, um Innovation und Weiterentwicklung zu fördern – so auch in unserem Partner Programm“, sagt Richard Waldner, Head of Partner Management bei Testbirds.

Share it if you like it:

Tobias Brunner

Tobias Brunner

Head of Marketing Communications

Related Material:

@ Kontakt