Crowdtesting

Testen unter realen Bedingungen mit echten Nutzern: So funktioniert Crowdtesting

Optimieren Sie die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität Ihrer digitalen Produkte mithilfe der Schwarmintelligenz der Internetgemeinde.

In vielen Unternehmen ist das Testen von Softwareanwendungen eine Schwachstelle: Die Heterogenität der Endgeräte und Betriebssysteme nimmt stetig zu. Gleichzeitig sind die Kapazitäten zum Testen häufig begrenzt und die Probleme der Endnutzer oft unbekannt. Beim Crowdtesting wird das Testen von Softwareanwendungen an die Internetgemeinde ausgelagert. Der entscheidende Vorteil liegt in der enormen Vielfalt an Endgeräten und Betriebssystemen der Tester, die ein Unternehmen in dieser Form intern kaum abbilden kann. Egal ob Android, iOS, Desktop, Tablet oder Smart-TV, Internet Explorer oder Chrome – in der Crowd findet sich fast jedes Gerät. Hinzukommt, dass beim Crowdtesting echte Anwender unter realen Bedingungen testen. Anhand einer Vielzahl verschiedener Kriterien wie Alter, Beruf, Hobbies oder Einkommensklasse können die Probanden so ausgewählt werden, dass sie die Merkmale der potentielle Zielgruppe einer Anwendung entsprechen. Noch vor dem eigentlichen Release bietet sich für Unternehmen damit die Möglichkeit, ein Stimmungsbild ihrer potentiellen Kunden einzuholen – ohne künstliche Laborbedingungen, sondern realitätsnah im jeweiligen Nutzungskontext. Über das Internet sind die Crowdtester jederzeit verfügbar und können flexibel und schnell hinzugezogen werden, um mit einem frischen Blick und ohne Betriebsblindheit die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit von Apps, Webseiten und Co. unter die Lupe zu nehmen.

Setzen Sie auf die Profis: Das bietet Ihnen Crowdtesting mit Testbirds

Als weltweit führenden Anbieter von crowdbasiertem Testing verfügen wir über eine riesige und enorm diversifizierte Testercommunity. Mittlerweile sind über 250.000 Personen mit mehr als 450.000 Geräten in 193 Ländern auf unserer Plattform registriert. Endverbraucher ohne umfassende IT-Kenntnisse befinden sich ebenso darunter wie zertifizierte Tester und Spezialisten für bestimmte Bereiche. Alle Crowdtester müssen einen Eignungstest absolvieren, damit unsere qualitativen Ansprüche sichergestellt werden können. Im Gegenzug bieten wir eine leistungsgerechte Entlohnung und arbeiten kontinuierlich daran, die Plattform zur Abwicklung der Projekte weiter zu verbessern und für unsere Tester so intuitiv wie möglich zu gestalten. Alle Tester müssen vor Projektstart unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren, mit denen sie sich zur Geheimhaltung verpflichten. So stellen wir sicher, dass über die Crowd keine Informationen zu Ihrem Projekt nach außen gelangen. Auf Wunsch können Sie darüber hinaus auch ein zusätzliches Non-Disclosure Agreement (NDA) auf Basis Ihrer AGBs mit den Testern abschließen.

Testdesign und Projektablauf: So testen Sie mit Testbirds

Als Kunde stehen Ihnen eine Vielzahl verschiedener Testarten und Tools aus den Bereichen Quality Assurance und UX/Usability zur Verfügung, welche mithilfe der Crowd umgesetzt werden können – von Usability-Studien und explorativem oder strukturiertem Bug-Testing hin zu Card-Sorting oder Konkurrenzanalysen. Dabei bieten wir Ihnen bezüglich des Projekthandlings verschiedene Modelle bzw. Service-Levels an. Während im Managed-Service ein erfahrener Projektleiter den Test begleitet und für Sie durchführt, erhalten Sie im Self-Service direkten Zugriff auf unsere Crowdtesting-Plattform, um Ihre Software prüfen zu lassen. Eine Mischform wiederum ist der Self-Service Plus, in dem wir Sie bei Erstellung des Testdesigns unterstützen.
Den Fortschritt und den aktuellen Stand Ihres Projektes können Sie über Ihr persönliches Dashboard auf unserer Plattform live mitverfolgen. Der Export der gefundenen Bugs in gängige Systeme wie JIRA oder Redmine ist ebenfalls möglich, sodass Ihre Entwickler direkt nach Projektabschluss mit der Bearbeitung der Tickets beginnen können.

Wie kann Testbirds Sie unterstützen?

Die Vorteile von Crowdtesting auf einen Blick

  • Realitätsnahes Testing ohne Laborbedingungen
  • Verfügbarkeit sämtlicher Geräte und Betriebssysteme
  • Kundenspezifisches Feedback noch vor Release
  • Keine Betriebsblindheit dank unvoreingenommener Tester
  • Ad-hoc verfügbar, flexibel und effizient

Heben Sie die Qualität Ihrer Anwendung auf die nächste Stufe!

Unsere Kunden

Melden Sie sich für den Testbirds Whistler an!

Erhalten Sie Informationen zu Webinaren, innovativen Testing Services und brandneuen Features im Nest!

Ihre Anmeldung war erfolgreich!

Tester werden